Ergonomisches Arbeiten

Gärtner mit Rückenproblemen

Die Belastung für Rücken und Knie ist bei längerem Arbeiten im Garten nicht unerheblich. Vor allem bei „Vielarbeitern“ machen sich Probleme im Rücken und an den Knien durch Schmerzen bemerkbar.

Durch die dauerhaft unnatürliche Beugung des Rückens können Schäden an der Wirbelsäule oder Probleme bei der Rückenmuskulatur entstehen.

Nicht nur der Rücken wird in Mitleidenschaft gezogen, sondern auch die Knie. Bei der bodennahen Gartenarbeit auf allen Vieren lastet ein großer Teil des Körpergewichts auf den Knien. Dies kann zu Schmerzen oder sogar zu Schädigungen des Meniskus führen.

Ergonomisches Arbeiten

Ein Pflanzentisch bietet eine enorme Arbeitserleichterung und mindert die körperliche Belastung. Das ergonomische Arbeiten im Stehen oder Sitzen an einem Pflanztisch ermöglicht lange, beschwerdefreie Gartenarbeit.

Bei der Wahl des Pflanztisches sollte auf die richtige Arbeitshöhe geachtet werden, denn nur dann ist er eine wirklich gute Arbeitserleichterung. Genaue Höhenangaben der Arbeitsfläche, bezogen auf die Körpergröße, zu nennen wäre nicht sinnvoll, denn es spielen auch andere Faktoren eine große Rolle. Jeder Mensch verfügt über individuelle Körpermaße.

Die relevanten Maße beim Finden der optimalen Arbeitshöhe sind die Bein- und Armlängen. Um zu überprüfen ob die Arbeitshöhe gut gewählt ist, ist darauf zu achten, dass man keinen Rundrücken macht. Ein weiteres Indiz für eine nicht ergonomische Position ist, wenn man mit geradem Rücken die Arme ausstrecken muss, um am Pflanztisch arbeiten zu können.

Pflanzarbeit sollte leicht fallen

Wichtig ist, dass es nicht anstrengend wird am Pflanztisch Arbeiten zu verrichten. Außerdem ist zu empfehlen, zwischendurch die Arbeitshaltung zu ändern. Das heißt den Fuß, auf dem das Körpergewicht lastet, regelmäßig zu wechseln.

Optimal ist es, wenn abwechselnd im Stehen und Sitzen gearbeitet wird. Diese Maßnahmen bringen Dynamik in die statische Arbeit und beugen Muskelverkrampfungen vor. Bei kurzen Pausen können sich die beanspruchten Muskeln entspannen und erholen.

Fazit

Werden die vorgeschlagenen Tipps konsequent umgesetzt und hat der Pflanztisch die richtige Arbeitshöhe, steht einem beschwerdefreien Arbeiten nichts mehr im Wege. Die sonst lästigen Pflanzarbeiten können mit Spaß und voller Energie ausgeführt werden. Der Gartenhelfer „Pflanztisch“ bringt die Begeisterung zurück in den Garten.

Hier Pflanztisch kaufen!

Merken